Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /var/www/vhosts/sariworld.nl/httpdocs/includes/modules/pages/sari_tutorial/jscript_zen_magicslideshow.php on line 6

SARI Tutorial

 
 
Es gibt viele Möglichkeiten um einen Sari zu tragen, zum beispiel die Deccan Stil, der tamilischen Stil und die
 
Kashta Stil.
 
Die Basis ist immer gleich:
 
Der Sari hat eine innen-, außen-, oben- und unterseite.
 
Sie beginnen mit dem nicht verzierte Teil.
 
Die Unterseite des Sari soll gleich mit dem Fußboden sein.
 
Schritt 1: Nehmen Sie den Stoff hinter Ihrem Rücken .
 
Der Rest von den Stoff, liegen Sie rechts von Ihnen auf den Boden.
 
Nehmen Sie die Stoff mit Ihre rechte Hand wie in der Zeichnung.
 
Schritt 2: Stecken Sie den Stoff über die rechte Hüftknochen in den Unterrock und den Rest der ersten
 
Wicklung auch wieder in der Innenseite der Unterrock.
 
Schritt 3: Jetzt muss die hälfte bis zwei drittel des übrige Stoff in geordnete Falten mit Ihre linke Hand

zwischen den Petticoat gesteckt werden.
 
Schritt 4: Wickeln Sie den Stoff in Falten um Ihrem Daum und der kleine Finger und stecken Sie die Falten in
 
der Mitte der Unterrock.
 
Schritt 5: Für die beliebteste Art, die "Nivi" Stil, muss man die Stoffstreifen auf Hüfthöhe in die Rückseite von
 
die linke auf die rechte Hüfte versetzen.
 
Schritt 6: Stecken Sie den Stoffstreifen von hinten nach vorn
.
Schritt 7: Speichern Sie die Stoffstreifen über der linke Schulter.
 
Dass Teil welche über die Schulter drapiert werd ist oft reichlich verziert und werd Pallu genannt.